Babybadewanne mit Wannenaufsatz

Entspanntes Baden – Babybadewanne mit Wannenaufsatz

Wenn der Moment gekommen ist und Sie Ihr Baby zum ersten Mal baden möchten, sorgen Sie dafür, dass dieses Ereignis der Beginn eines angenehmen und kuscheligen Rituals wird: für Ihr Kind und für Sie selbst. Am leichtesten gelingt dies in einer .

Babybadewanne mit Wannenaufsatz
© 1998-2001 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Die richtige Atmosphäre beim Baby baden

Planen Sie für den ersten Badespaß genügend Zeit ein, damit Sie alles in Ruhe vorbereiten können. Sorgen Sie für die richtige Raumtemperatur (23-25°C)und wärmen Sie die Handtücher und Kleidung Ihres Babys am besten vor. Alles, was sie zum Baden und Anziehen benötigen, sollte sich griffbereit in der Nähe befinden. Badezusätze oder dergleichen braucht Ihr Kind noch nicht. Hat Ihr Baby trockene Haut, können Sie etwas Öl (z.B. Mandelöl) ins Wasser geben.

Die Wahl der richtigen Babybadewanne

Die Badestelle sollte so gewählt werden, dass sie Ihrem Kind Wärme und Geborgenheit vermittelt und für Sie gleichzeitig praktische Vorteile bietet. Aus dem Grund ist es eher unvorteilhaft, sehr kleine Babys schon in der elterlichen Wanne zu baden. Dort bräuchten Sie zum einen große Wassermengen, zum anderen käme sich Ihr Kind in der riesigen Badewanne trotzdem verloren vor. Hier ist eine Babywanne die bessere Wahl. Auf dem Boden stehend, ist es für Sie allerdings mehr als unbequem Ihr Kind zu baden, weil Sie sich permanent bücken müssen. Ein Wannenständer muss also her.

Babywanne mit Aufsatz für Badewanne

Wenn Sie sich eine Wanne kaufen, sollten Sie daher am besten ein Modell wählen, dass eine Babywanne mit Badewannenaufsatz beinhaltet. Achten Sie aber beim Kauf darauf, dass nicht alle Modelle beliebig miteinander kombinierbar sind. Korrekt aufgebaut, bieten die Aufsätze allerdings den Vorteil einer angenehmen Höhe sowie eines kippsicheren Standes. Eine Babywanne mit Aufsatz ermöglicht Ihnen außerdem ein leichtes Befüllen mit der Brause bzw. Ablassen des Badewassers in den Ausfluss Ihrer großen Badewanne. Auch ein Waschlappen ist zwischendurch schnell mit klarem Wasser ausgespült, ohne dass Sie sich von Ihrem Kind entfernen müssen. Ein weiterer Vorteil an der Babybadewanne mit Aufsatz liegt in der Platzersparnis und der leichten Handhabung. Selbst in einem kleinen Bad kann platzsparend auf der großen Wanne gebadet werden. Die Aufsätze sind oft zusammenklappbar und können daher einfach in einer Ecke verstaut werden. Die Babywanne ist so leicht, dass sie ebenfalls unkompliziert weggeräumt werden oder bei Bedarf kurz zur Seite gestellt werden kann. Lediglich für sehr große Eltern könnte die Höhe des Aufsatzes nicht ausreichend sein, sodass das Baby weiterhin in einer gebückten Haltung gebadet werden muss.

Dies war ein Gastartikel.

Die besten Babybadewannen mit WannenAufsatz im Überblick

  1. Bestseller Nr. 1
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.